top of page
Image by Khoa Pham
Image by Khoa Pham

press to zoom
Image by Felipe Salgado
Image by Felipe Salgado

press to zoom
Image by Liv Bruce
Image by Liv Bruce

press to zoom
Image by Khoa Pham
Image by Khoa Pham

press to zoom

Kurse für Babymassage

Zärtlichkeiten sind für Babys sehr wichtig. Sie fördern durch das Reizen der Nervenbahnen die geistige und körperliche Entwicklung. Durch den Körperkontakt fühlt sich das Baby geliebt und stärkt somit die Lebensfreude sowie das Selbstbewusstsein des Kindes. Eine harmonische Massage ist dabei eine wunderbare Möglichkeit, das Baby mit vielen Streicheleinheiten glücklich zu machen. Die harmonische Babymassage ist keine vorübergehende Modeerscheinung, sondern eine notwendige liebevolle Zuwendung. Die Massage wirkt unter anderem lindernd bei Blähungen. Es entspannt auch die quengeligsten Kleinen. Außerdem stärkt es die Abwehrkräfte und verbessert Verdauung, Atmung, Schlaf sowie den Kreislauf. Um Ihrem Kind diese wohltuende Zärtlichkeit zukommen zu lassen, bedarf es keiner komplizierten Techniken. Im Mittelpunkt stehen zärtliche Berührungen, eine Kommunikation, die das Baby auch ohne Worte versteht. Wichtig ist nur, dass Sie sich ganz mit Ihren Gedanken und Gefühlen auf Ihr Baby einlassen.

Spezial Kurs für den Papa

Gerade für den Papa ist es schwer sofort nach der Entbindung diese besondere Verbindung zum Baby aufbauen, die den Mamas durch die Schwangerschaft mit in die Wiege gelegt wurde.

Durch die harmonische Babymassage möchten wir den Vätern diesen Aufbau der Verbindung ermöglichen und erleichtern. Durch den engen Kontakt während der Massage wird die Bindung zwischen Papa und Baby entwickelt, aufgebaut und vertieft.

Aktuell finden diese Gruppenkurse nach den jeweils gültigen Kontakt-/ und Hygienebestimmungen statt.

Babymassage: Über mich
bottom of page